Sie befinden sich hier: Home Neuigkeiten VideoWeb TV integriert maxdome – mit der Box wird jeder Flachbildschirm zum SmartTV

VideoWeb TV integriert maxdome – mit der Box wird jeder Flachbildschirm zum SmartTV

Artikel vom 14. Dezember 2011 14:14

Einen normalen Fernseher in ein SmartTV mit voller Internet-Funktionalität verwandeln – das geht leichter als Sie denken. Möglich macht‘s die TV-Box vom Receiver-Spezialisten VideoWeb. Mit der Box kann Ihr TV-Gerät nicht nur auf das Internet zugreifen, zu den zahlreichen, bereits vorinstallierten, Online-Diensten gehört seit dieser Woche auch die Videothek von maxdome. Damit lassen sich maxdome-Titel über die Box noch leichter und schneller auf den Bildschirm bringen, als bisher.

VideoWeb hat in seinem neusten Update der VideoWeb TV-Box den direkten Zugriff auf die Online-Videothek von maxdome integriert. Das Filmangebot der ProSiebenSat.1 Mediengruppe können Sie als registrierter Nutzer nach einmaligem Login über die TV-Box uneingeschränkt durchstöbern und Serien und Dokus mit einem Klick auf den Fernseher streamen. Auch die bekannten maxdome Funktionen der persönlichen Merkliste beliebter Inhalte und die umfangreiche Suchfunktion können über VideoWEb TV bedient werden. Wenn Sie als maxdome-Kunde also bisher nur auf dem PC oder Laptop auf die Datenbank zugegriffen haben, verwandeln Sie Ihren Fernseher mit der Smart TV-Box nun selbst in ein internetfähiges SmartTV. Die Registrierung bei maxdome ist übrigens kostenlos. Über Gutscheincodes können Sie dort kostenlos Filme ansehen, oder aber die gewünschten Titel per Abo oder Einzelpreis erwerben. Das Angebot von maxdome können Sie die ersten 30 Tage kostenlos testen.

Robin Cumpl von insiderTV hat die Box bereits vor einem Jahr einem ausführlichen Praxistest unterzogen und seine Ergebnisse in diesem Video festgehalten. (Quelle: Youtube)

Das neue Update 1.4, das auch die maxdome App enthält, steht Inhabern der TV-Box ab sofort kostenfrei zur Verfügung. Die Geräte in den Regalen haben das neue Update bereits integriert. Die TV-Box ist zum Preis von 149 Euro erhältlich. Sie bietet den Zugriff auf zahlreiche Mediatheken vieler Sender wie ARD, ZDF, Arte und Anixe inklusive integriertem Mediaplayer, Nachrichtenportale und Online-Dienste wie BILD und Youtube und auf eigene Fotos, Filme und Audiodateien über das eigene Hausnetzwerk. Fotos vom letzten Urlaub auf Ihrer Festplatte am PC lassen sich über die VideoWeb Box also auch gemeinsam auf dem Fernseher anschauen. Alternativ können USB-Geräte an die Box angeschlossen werden. Die Box kommuniziert über ein integriertes WLAN mit dem Internet und bedarf keiner Netzverkabelung.

Im VideoWeb TV bewegen Sie sich mit Hlife zahlreicher integrierter Apps kinderleicht im Menü und rufen neben maxdome auch andere Dienste gezielt auf dem Flachbildschirm auf. (Quelle: VideoWeb)

TVAnbieter.de Newsletter

Unser kostenloser Newsletter
informiert Sie regelmäßig
über neue Tarife und Geräte.